DomStufen-Festspiele 2020

10.07.2020 20:30 – 02.08.2020 23:00

Seit 1994 gibt es dieses besondere Freiluftspektakel, bringt das Theater Erfurt in jedem Jahr ein neues Stück auf den Domstufen und damit vor die beeindruckende 700 Jahre alte Kulisse von Mariendom und Severikirche. In diesem Jahr anders als geplant, aber: Wir sind da!

Ein Geiger am wehenden weißen Tuch vor den rot und grün eingefärbeten Domstufen
Foto: © Theater Erfurt, Lutz Edelhof
02.08.2020 23:00

DomStufen-Festspiele in Erfurt 2020

Genre Fest
Veranstalter Theater Erfurt
Veranstaltungsort Domstufen, Domplatz, 99084 Erfurt

Wir sind da!

Die DomStufen-Festspiele in Erfurt sind der sommerliche Veranstaltungs-Höhepunkt Thüringens! Dann verwandeln sich die 70 Stufen des Dombergs zur spektakulären Open-Air Festspielbühne.

Seit 1994 bringt das Theater Erfurt in jedem Jahr ein neues Stück auf den Domplatz und damit vor die atemberaubende 700 Jahre alte Kulisse von St. Severi Kirche und Mariendom, in dem Martin Luther einst zum Priester geweiht wurde. Das Freiluftspektakel ließ bereits mehrere Hunderttausend Besucher zur wohl schönsten Open-Air-Bühne Thüringens pilgern, längst kommen die Gäste nicht nur aus Deutschland, sondern auch aus vielen anderen europäischen Ländern sowie aus den USA, China oder Australien.

2020 sollte Guiseppe Verdis Oper „Nabucco“ zur Aufführung gelangen. Anders als ursprünglich gedacht wurden nun genreübergreifend zwei anspruchsvolle Abende entwickelt. Freuen Sie sich auf italienische Opern und/oder beliebte Melodien aus Operette und Musical. Genießen Sie inmitten der Erfurter Altstadt musikalische Sommernächte und den Hauch von Exklusivität bei den auf 500 Besucher begrenzten Open-Air-Veranstaltungen des Theaters Erfurt. Wir freuen uns auf Sie!

Opera Gloriosa

Ein Geiger am wehenden weißen Tuch vor den rot eingefärbeten Domstufen
Foto: © Theater Erfurt, Lutz Edelhof

Ein italienischer Opernabend

Einen ganzen Abend heißt es Opera gloriosa. Freuen Sie sich auf Ausschnitte aus bekannten Opern von Giuseppe Verdi und Giacomo Puccini. Erleben Sie Arien und Ensembles aus Nabucco, Der Troubadour, La traviata, Manon Lescaut oder Madame Butterfly. Internationale Gesangsstars und eindrucksvolle Chöre sind die Akteure dieses italienischen Opernabends vor der beeindruckenden Kulisse des Erfurter Doms.

Musikalische Leitung

Myron Michailidis / Chanmin Chung

Beginn 21 Uhr, Dauer 80 Minuten, keine Pause

In 80 Minuten um die Welt

Ein Geiger am wehenden weißen Tuch vor dem grün eingefärbeten Domstufen
Foto: © Theater Erfurt, Lutz Edelhof

Mit Melodien aus Operette und Musical

Dieser Abend entführt Sie in ferne Länder und lässt Sie auf dem sommerlichen Domplatz vom Urlaub träumen. Ihre Reisebegleiter sind bekannte Melodien aus Operetten von Franz Lehár, Robert Stolz, Paul Abraham, Emmerich Kálmán und Eduard Künneke. Dazu hören Sie beliebte Songs aus Musicals wie Aladdin, Anatevka, Chicago, Der Mann von La Mancha und Les Misérables. Mittelalterliches Flair macht diesen Abend unvergessen

Musikalische Leitung

Samuel Bächli / Chanmin Chung

Beginn 21 Uhr, Dauer 80 Minuten, keine Pause

Weitere Informationen